Veranstaltungsdetails

Lichtsprache I - Ausbildung: Das heilige Wissen der Curanderos

mit HP Stefanie Steudtner, Lichtsprachelehrerin

Datum:06. – 07.12.2019
Uhrzeit:jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort:Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH, Oberfrohnaer Straße 64, 09117 Chemnitz
Link:www.mehner-busshardt.de

Das heilige Wissen der Curanderos können wir bis heute erlernen. Die Lichtsprache stammt von einer Linie der Curanderos, mexikanischer Schamanen, deren Wissen um Energiearbeit aus den Traditionen der Mayas und Azteken entspringt. Sie ist eine uralte Transformationsmethode und wird von einer Generation zur nächsten weitergegeben.
Lichtsprache ist die Verwendung von farbigem Licht und Heiliger Geometrie, um den physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Körper zu heilen. Jeder Gedanke trägt seine Botschaft. Klare Gedanken mit klaren Absichten erzeugen Botschaften, die vom Gehirn in das Umfeld ausgestrahlt werden. So entsteht unsere Aura. Die Lichtsprache ist das Mittel, auf das unsere Zellen unmittelbar reagieren. Auf diesem Weg ziehen wir durch das Resonanzgesetz Energiemuster in unsere Aura, positive unterstützende, aber auch krankmachende Muster.
Wenn wir Lichtsprache bewusst einsetzen, lernen wir sogenannte „Grids“ zu kreieren. So können wir unser Aurafeld und somit unser gesamtes Leben neu strukturieren.

Grids wirken auf alle Lebensbereiche ein: z.B. Heilung von Beziehungen, Selbstwert, mehr Selbstliebe, mehr Selbstvertrauen, mehr Erfolg, Heilung von Krankheit und anderes.

Stefanie Steudtner praktiziert und lehrt in der 25. Generation einer ununterbrochenen Linie von Curanderos, Meisterlehrern und Heilern dieses heilige Wissen der Mayas.

Weiterlesen siehe Link

Kontakt:
Ilona Wilhelm ・ Tel. 0371-91889739 ・ E-Mail chemnitz@mehner-busshardt.de