Veranstaltungsdetails

5-Tagesseminar Shiatsu Ausbildung

mit HP Manja Rumpelt

Datum:07. – 11.07.2019
Uhrzeit:jeweils von 09:00 bis 17:30 Uhr
Ort:Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH, Glashütter Str. 101, 01277 Dresden
Link:www.mehner-busshardt.de

Shiatsu hat seine Wurzeln in der alten chinesischen Heilkunde und verbreitete sich in den letzten 50 Jahren von Japan aus, in Amerika und Europa. Die Grundlage der klassischen chinesischen Medizin beruht auf dem philosophischen Ansatz, dass „Alles fließt“, das heißt, alles, auch der Mensch, befindet sich in ständiger Veränderung. Dieser „Fluss“ drückt sich in unserer Lebenskraft aus und wird chinesisch Qi bzw. japanisch Ki genannt.

Alle Störungen unserer Gesundheit, ob körperlich, emotional oder mental, sind Ausdruck einer Disharmonie im Fluss unserer Lebenskraft. Shi-atsu bedeutet übersetzt „Finger-druck“, aber auch mit Händen, Ellenbogen oder Knien wird spezieller „Druck“ auf den Körper ausgeübt, um das „Fließen“ zu stimulieren und zu lenken und somit „Flussblockaden“ zu lösen.

Wer Shiatsu erlernen will, sollte körperliche Beweglichkeit mitbringen. Es wird traditionell am Boden auf einer Matte und am bekleideten Körper behandelt. Shiatsu ist eine Behandlungsmethode, die zur Gesundheitspflege bis hin zur therapeutischen Begleitung von Krankheitsprozessen angewendet werden kann. Dies richtet sich jeweils nach der entsprechenden Qualifizierung der Shiatsu-Praktikerin.

Weiterlesen siehe Link

Kontakt:
Mehner & Busshardt Akademie für Ganzheitliche Medizin GmbH ・ Tel. 0351-6413010 ・ E-Mail akademie@mehner-busshardt.de