Veranstaltungsdetails

Raum für Achtsamkeit, Begegnung und Berührung

mit Yvonne Nietzsch

Datum:16.06.2018
Uhrzeit:16:00 bis 18:00 Uhr
Ort:Villa AMOENITAS, Friedrich-August-Str.24, 08451 Crimmitschau

Wie gestresst oder entspannt wir uns fühlen, dafür sorgen auf physischer Ebene eine Reihe von Hormonen. So hilft beispielsweise das Oxytocin durch seine beruhigende Wirkung, Stress zu verringern. Es baut Vertrauen auf und lässt die Konfliktfreude schwinden. Wir leben also alle etwas friedvoller miteinander. Angenehme Berührungen sorgen für die Ausschüttung des Hormons, doch die fehlen oft. Der Trend geht hin zu Single-Haushalten und auch viele Senioren sind von Berührungsarmut betroffen. Selbst in Partnerschaften wird viel zu wenig gekuschelt.
Ich bin vor reichlich einem Jahr meinem inneren Ruf gefolgt und habe mich dem Thema „Berührung“ verschrieben. Zusammen mit Armin Lucht möchte ich einen Raum für Achtsamkeit, Begegnung und Berührung öffnen. Es ist mir eine Herzens-Angelegenheit, Menschen jeglichen Alters in Kontakt zu bringen. An erster Stelle steht jedoch jeder selbst, denn mit einer guten Selbstverantwortung sind wir auch wertvoll für andere Menschen. Dieser Raum darf gemeinsam mit spielerischer Leichtigkeit gefüllt werden. Als Mutter von zwei wundervollen Mädchen ist es mir wichtig, dass die Kinder dabei sein können. Sie dürfen mitmachen oder sich in eine Spielecke zurückziehen. Alles basiert auf freiwilliger und eigenverantwortlicher Basis.
Spendenbasis

Kontakt:
Yvonne Nietsch ・ Tel. 0160 – 7988471