Weltweiter Klangnetzwerkabend zum Vollmond  – Gemeinsam Meditieren und Musizieren mit Handpans & Elfenharfen

mit Manuela Ina Kirchberger und Thomas Plum

Datum:09.12.2022
Uhrzeit:18:00 Uhr
Ort:Orangerie Gaschwitz, Hauptstraße 315, 04416 Markkleeberg
Linkwww.klangtempel.net

Vorraussetzungen für die Harmonie dieses Abends:

  1. eigenes gestimmtes Instrument
  2. Wir spielen einen Part in D-Moll – 440 HZ Stimmung. Dazu passt das D-Moll und D-Amara Handpan, Monochord oder Elfenharfe D/A/F 440 HZ). Auch ein Didgeridoo in D und 440 HZ würde gut passen.
  3. den zweiten Part spielen wir in 432 HZ Stimmung F/CIS/Bb. Dafür könnt ihr Eure Elfenharfen mitbringen oder auch wer hat Kristallinstrumente.

Bitte GESTIMMTES EIGENES INSTRUMENT MITBRINGEN!
Für das ZUHÖREN für die Klangzeit, wo ihr vielleicht nicht mitspielt, bringt euch Yogamatte und Decke mit. Bitte versorgt Euch mit Getränken und Essen, da wir erstmal schauen müssen, wie das dort mit der Küche ist. Ausgleich: 25 € als Förderbeitrag für den Klangnetzwerk e.V. (aus rechtlichen Gründen ist dies eine geschlossene Zusammenkunft des Klangnetzwerk e.V.)

Bitte melde dich unbedingt vorher bei uns vorher an. Weiter unten findet ihr noch das Allgemeine Info zum weltweiten Klangnetzwerkabend.

Wir freuen uns aufs gemeinsame, heilsame musizieren und meditieren mit Euch…

Mehr Informationen unter www.klangtempel.net.

Kontakt

Manuela Ina Kirchberger · Tel. 034299 811800 · E-Mail mik@klangtempel.net