Herzlich Willkommen im Netzwerk MiteinanderSein für die Region Dresden-Elbland

Unser kommendes Netzwerktreffen ist digital

Am Donnerstag, den 09. November kann jede*r (die Internet hat) von zu Hause aus am PC oder vom Tablet/Handy mobil auch von unterwegs am Netzwerktreffen um 19:00 Uhr teilnehmen. Dazu geht / gehen Sie bitte auf diese Website: https://wolke.kommunikationsgenie.de/veranstaltungen/
Dort werden alle weiteren wichtigen technischen Informationen zum Zugang in den virtuellen Raum bekannt gegeben. Die Einwahl ist auch schon vor 19:00 Uhr möglich.

Ablauf des Online-Netzwerktreffens:
Es wird zu Beginn, nach der kleinen Technikeinführung, einen Kurzvortrag zum Netzwerk bio-dresden-elbland mit seiner Ausrichtung und Einbindung in MiteinanderSein geben. Die Möglichkeiten des MitGestaltens werden aufgezeigt und miteinander weiterentwickelt. Das Magazin in seiner neuen Aufmachung wird besprochen.
Wir möchten die Möglichkeit haben, Eure/ Ihre Wünsche zu Themen für das Jahr 2018 aufzugreifen und miteinander zu entwickeln.
Fragen? Dann bitte wendet Euch/ wenden Sie sich gerne vorab an unsere Koordinatorin unter 0151 555 19714.
Bis bald, wir sehen uns zum Treffen.

Das letzte Präsenztreffen in diesem Jahr findet im Salzsalon Dresden am Samstag, den 02.12.2017 mittags ab 11:30 Uhr statt [Salzsitzungen mit Solenebel in Gruppe UM 12:00 Uhr und UM 13:00 Uhr vorgesehen zum Selbstkostenbeitrag]. Zum Jahresausklang ist es uns dabei besonders wichtig, dass wir uns auch selbst etwas Gutes tun und etwas Sinnliches miteinander teilen! Geschenkgutscheine für die Weihnachtszeit können zudem vor Ort von unseren Netzwerkpartner*innen erworben werden.

Das Netzwerk Dresden-Elbland

Das Netzwerk bio-dresden-elbland verbindet Menschen in der Region Dresden, Pirna und Umgebung, die ganzheitlich denken und die auf einer gesunden, nachhaltigen und liebevollen Weise im Einklang mit der Natur leben oder auf dem Weg dorthin sind.

 

Wir stehen für ein Leben in Selbstverantwortung, Bewusstheit, Freiheit, Frieden und Mitgefühl und möchten Menschen, die dem Ruf ihres Herzens folgen und bei denen sich Talente und Fähigkeiten entfalten, ansprechen, so dass wir alle ganzheitlich arbeiten und Produkte anbieten, die für das Leben auf der Erde förderlich sind. Das Netzwerk hilft uns, dass wir mit unseren Angeboten bekannt und gefunden werden, uns kennen lernen, unsere Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen und weiterempfehlen können.

Die Ausrichtung im Netzwerk liegt auf dem Miteinander und dem Wohl der Menschheit und allen Lebewesen.

Als eine stetig wachsende Gruppe, die im Miteinander Kraft und Freude schöpfen, bauen wir eine nachhaltige regionale Versorgergemeinschaft auf Grundlage hoher ethischer Selbstverantwortung auf. Wir sind eine lösungs- und zukunftsorientierte Bewegung, die von uns Menschen an der „Basis“ ausgeht und somit einen wesentlichen Anteil für den Bewusstseinswandel beiträgt. Netzwerk-Themen sind u.a.: Gesundheit für Körper, Geist und Seele, Ernährung, Heilung, Natur, Wohnen, Garten, Kinder, Partnerschaft, Bewusstsein, Spiritualität, Kunst, Versorgung, Nachhaltigkeit, Weltfrieden.

Das Netzwerk MiteinanderSein verbindet sowohl überregional die Menschen momentan in Sachsen, Ossthüringen und an der Ostsee. Regional gibt es z.Zt. die MiteinanderSein Regionen das Erzgebirge, das Vogtland, den Raum Leipzig-Halle und Dresden-Elbland, Zwickau, Chemnitz und Freiberg, Ostthüringen sowie die Ostseeregion welche von lokalen Koordinatoren betreut werden.

Navigation: Im Menüfeld Region wählst Du eine der teilnehmenden Regionen. Viele von uns bieten Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen sowie alternative Produkte bereits an. Du findest unsere Netzwerkpartner im Anbieterverzeichnis und in den Veranstaltungen. Persönlich kennen lernen und austauschen kannst du Dich bei unseren Netzwerktreffen.

Bei Aktuelles kannst Du Dich zeitnah über regionale und überregionale Themen informieren.

In unserer Netzwerkzeitschrift, dem kostenfreien gedruckten Magazin MiteinanderSein, stehen viele Informationen und Veröffentlichungen aus den regionalen Netzwerken zur Verfügung. Es liegt bereits in vielen Bioläden, Biohotels und Heilpraxen zum kostenlosen Mitnehmen aus. Du kannst es auch abonnieren und es steht zum Online-Lesen im Menüpunkt Magazin bereit. Möglichkeiten für das Veröffentlichen Deiner Angebote findest Du im Menü unter Dabei Sein.

Über unseren E-Mail Rundbrief / Newsletter kommen aktuelle regionale Informationen und Veranstaltungstipps direkt in Dein Postfach. Bitte sende uns eine E-Mail bei Interesse an info@bio-dresden-elbland.de

Wir sind über alle Ideen, jeden Hinweis und Beitrag dankbar, die wir annehmen, umsetzen und weitergeben können.

Sei von Herzen willkommen im Netzwerk MiteinanderSein Region Dresden-Elbland.

Kirsten von der Heiden
Koordination MiteinanderSein Region Dresden-Elbland
Ansprechpartnerin Magazin MITEINANDERSEIN