Esst Äpfel – Obst und Gemüse für die Seele

von Ann König am 26.03.2020 ⋅ aktualisiert am 21.04.2020 18:27 ⋅ Im Vertrauen sein, Obst, Gemüse

Ein Artikel aus der Serie „Im Vertrauen sein”. Alle Artikel anzeigen.

Obst und Gemüse sind nicht nur die optimalste Ernährung für unseren Körper. Sie wirken ebenso durch ihr Pflanzenwesen auch wunderbar positiv auf unser Seelenleben, besonders jetzt, wo wir emotional instabil sein könnten. Also lasst uns nach den Früchten von Mutter Erde greifen – mehr als sonst. Und nicht nur eine Frucht (pro Woche), es sollten dann schon größere Mengen und mehrmals am Tag sein.

Übersicht:

  • Äpfel – ein Hoffnungschimmer, lassen uns an das Gute im Leben glauben
  • Beerenobst wie Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren und Heidelbeeren – bei Benommenheit, Verwirrung, Ratlosigkeit, Unklarheiten
  • Mangos – stimmungsaufhellend, depressionensabschwächend, geben neue Ausrichtung auf dem Weg zur wahren Bestimmung
  • Melonen, Zitronen und Limetten – wenn schlechte Nachrichten unerträglich sind, können sie Nervosität, Sorgen, Traurigkeit, Trübsal und Ängstlichkeit lindern, lehren Geduld und innere Stärke, fördern Verständnis bei erstarrten Meinungen, bringen Leichtigkeit
  • Orangen & Mandarinen – bei Traurigkeit, Weinerlichkeit, Niedergeschlagenheit erwärmen sie mit ihrem Sonnenlicht innere Dunkelheit
  • Papayas – lassen miese Stimmung, Ungeduld, Frust, Groll und Herumjammerei verschwinden
  • Kartoffeln – in der Not oder Orientierungslosigkeit stärken sie unsere Basis, fördern Neuausrichtung und Zufriedenheit
  • Kohlsorten: Rot-, Grün-, Blumen- und Rosenkohl, Brokkolie – wenn kein Durchblick mehr da ist, bei Verwirrung, Durcheinandersein und Benebelung verbessern sie unsere seelische Verfassung
  • Staudenseelerie – bei Ängsten, Bauchkribbeln, Nervosität, Panik, Bedrohungen, Furcht, Schock, Gereiztheit, Unsicherheit kann der Staudensellerie äußerst beruhigend wirken
  • Süßkartoffen – für mehr Sicher- und Geborgenheitsgefühl in schweren Zeiten
  • Zitronenmelisse – bei Verunsicherung und Sorgen mit Blick auf die Zukunft, kann sie inneren Frieden bringen
  • Aloe Vera – bei der Bewältigung großer Lebensumbrüche für einen guten Neuanfang
  • Atlantisches Meeresgemüse – bei extremen Stimmungsschwankungen, hoher Reizbarkeit, emotionale Instabilität kann sie eine sichere Basis bringen, erdend und ausbalancierend

(Vgl. Anthony William: Medical Food: Warum Obst und Gemüse als Heilmittel potenter sind als jedes, Medikament, Arkana Verlag, München 2017)